Partizipation muss gelebt werden und darf nicht nur ein Werbeslogan sein! Doch bedeutet Mitgestalten auch immer Verantwortung übernehmen. Denn wie wir schon durch Spider Man wissen…

“Auf große Macht folgt große Verantwortung.“ Deshalb haben sich die 4. Klässer der Nachmittagsbetreuung zusammengetan und direkt ein ganzes Team an Superhelden ins Leben gerufen: DIE OGS HELFER DER AHS KIRDORF.

Selbständig und nur mit leichter Koordination und Anleitung haben sich die Kinder Aufgaben gesucht, einen eigenen Dienstplan erstellt und ihre Dienstkleidung designt. Jeder 4. Klässler darf mitmachen und wird gerne aufgenommen. Aber warum nur 4. Klässler? Na logisch, 4. Klässler sind OGS Profis, deren Kompetenzen bzw. Superheldenfähigkeiten am meisten durch den langjährigen Besuch der Nachmittagsbetreuung geschult sind.

Gleichzeitig sind sie ein natürliches Vorbild für alle Schüler der anderen Klassen. Zu ihren Aufgaben gehören: Streitschlichtung, Spiel- und Kreativangebote, Trösten von traurigen Kindern, Hilfe beim Mittagessen, Schuhe binden und und und….Für alle Beteiligten sind die OGS Helfer ein absoluter Gewinn.

Die 4. Klassen blühen in ihren Aufgaben auf und erfahren eine enorme Wertschätzung durch die anderen Kinder. Die anderen Klassen haben zusätzliche Ansprechpartner in der Nachmittagsbetreuung und die pädagogischen Mitarbeiter erlangen durch die gelebte Partizipation neue Erkenntnisse über die Bedürfnisse der Kinder.